Wie funktioniert die Verführung jetzt konkret

 

Wie funktioniert die Verführung jetzt konkret - PART 1

Erstmal, wie gesagt, es hilft Alpha zu sein. Doch auch Leute, die nicht Alphas sind, haben Frauen, oder nicht? Richtig! So funktioniert unsere moderne Gesellschaft.

a) Kontaktaufnahme

Schauen wir mal, wie eine Verführung funktioniert. Am Anfang steht die Kontaktaufnahme. Was hier gesagt ist, nebensächlich. Auch langweiliger Mist wie "Hi, wie geht's dir?" und "Hast du Spaß?" "Gefällt's dir hier?" kann funktionieren. Wichtig ist eine dominante d.h. raumeinnehmende, offensive und natürliche Körpersprache. In der Kommunikation mit Mitmenschen (d.h. auch mit Frauen) sind über 60% der Kommunikation Körpersprache, dann noch etwas Stimme, nur 10% (!!!) sind Inhalt und inhaltliche Aspekte. Du kannst also sagen was du willst, solange du auf deine Körpersprache achtest.

 b) Attraktion

Nach der Kontaktaufnahme musst du Attraktion aufbauen - d.h. du musst dich selbst als gut darstellen. Aber nicht durch ANGEBEN!!! Das riechen Frauen 10 Meter gegen den Wind - so wie Hunde Angst! Wenn du wirklich geil bist, kannst du z.B. übertrieben dich runtermachen. "Ja ich wohn unter der Brücke"... aber das geht wenn du übelst geschniegelt aussiehst und intelligente sätze formst, dann merkt sie, dass du witze machst und tut dich sogar noch höher einschätzen... ansonsten, wie gesagt nicht angeben. vlt. ein kleines bisschen hier mal ne geschichte erzählen, die dich ganz nebenbei positiv darstellt und dort auch mal, aber nicht übertreiben. Nicht übertreiben!

 

So, in PART 2 gibt es dann die Schritte c) und d) !!!

27.2.11 13:53

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Werbung